Onlinedialog: Jugend im Gespräch mit der Regierung

Seit dem 19. Juli kann man unter www.dialog.sachsen.de zu den Themen Ausbildung & Studium, Familie & Freunde sowie Gesellschaft & Engagement miteinander und mit der Sächsischen Regierung diskutieren.

In diesem Onlinedialog können Beiträge gelesen, kommentiert und selber hochgeladen werden – als Text oder Video. Die zwei am besten bewerteten Beiträge werden dann am Ende der Woche von der sächsischen Staatsregierung auf der Dialogplattform beantwortet.

Online möchte man mit den Nutzern diskutieren, wie die Perspektiven für junge Menschen in Sachsen sind und was die Regierung unternehmen kann, damit Sachsen noch attraktiver für die Zielgruppe wird. Jeder ist eingeladen mitzumachen!

Im kurzen Eröffnungsclip, in welchen auch zwei Vertreter von uns mitmachten, wirken zwölf Jugendliche aus Sachsen mit, die mit kurzen Statements als Botschafter der jungen Generation auftreten, sowie Ralf Seifert als Vertreter des Sächsischen Kultusministeriums.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.